Angaben nach §5 TMG

Pariser Hoftheater GmbH
Berlinickestraße 4
12165 Berlin
e-mail: kontakt@pariserhoftheater.de
Geschäftsführung: Susanne Fischer, Wilfried Weber

Steuernummer: 29/479/05253 FA Berlin
Amtsgericht Charlottenburg / HRB 166857 B
Verantwortlich für den Inhalt nach §55, Abs.2, RStV: Susanne Fischer

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist uns wichtig. Personenbezogenen Daten werden von uns daher ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Regelungen der Bundesrepublik Deutschland erhoben; im Folgenden unterrichten wir Sie über Zweck, Art, Umfang und Verwendung dieser Daten. Diese Unterrichtung ist jederzeit auf unserer Webseite abrufbar.

1. Erhebung und Nutzung der Daten:
Wenn zwischen Ihnen und uns ein Vertrag geschlossen wird, Sie uns ein Angebot auf Vertragsschluss unterbreiten oder lediglich weiterführende Informationen anfordern, speichern und nutzen wir Ihre personenbezogene Daten nur soweit dies zu diesem Zweck erforderlich ist.
Eine Weitergabe dieser Daten oder Teile dieser Daten erfolgt nur in dem Umfang, der zur Durchführung des Vertrages oder einer Vertragsanbahnung notwendig ist, z.B. durch Weitergabe an Zahlungsdienstleistungsunternehmen, Postdienstleistungsunternehmen, Beförderungsunternehmen und Fluggesellschaften, Hotels und ähnliche Vertragspartner, mit denen wir zur Erbringung unserer Leistungen zusammen arbeiten bzw. deren Leistung wir oder Sie im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung in Anspruch nehmen. Diese dürfen Ihre Daten ausschließlich zu dem von uns genannten Zweck der Weitergabe verwenden. Einer Weitergabe Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Wenn wir von einer zuständigen Stellen eine entsprechende Anordnung erhalten, müssen wir im Einzelfall Dritten Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen; dies gilt insbesondere für den Fall, dass diese Daten für hoheitliche Zwecke, insbesonder zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr, oder aber zur Durchsetzung von zivilrechtlichen Ansprüchen Dritter erforderlich ist.

2. Datenübermittlung durch Webbrauser:
Internet-Browser übermittelt beim Aufrufen unserer Webseite technisch bedingt Daten an unseren Webserver. Dabei handelt es sich um Datum und Uhrzeit des Abrufs,URL der verweisenden Webseite, die abgerufenen Datein, die Menge etwaiger gesendeter Daten, aber auch um Angaben zu Ihrem Webbrowser, Ihrem Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Wir trennen diese Daten von anderen Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Webseite und unseres Internet-Angebots von Ihnen eingeben und an uns übermittelt werden. Eine Zuordnung der vom Internet-Browser automatisch übertragenen Daten zu einem bestimmten Kunden unserer Webseite ist uns nicht möglich. Die Daten des Webbrowers werden allenfalls zu statistischen Zwecken gennutzt und im Anschluss an ihre Auswertung von uns gelöscht.

3. Auskunft und Löschung:
Sofern Sie unseren Interntauftritt oder unser Internetangebot nutzen oder genutzt haben, steht Ihnen das Recht zu, von uns kostenlos Auskunft über von uns zu Ihrer Person oder ggf. zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern Sie wünschen, kann diese Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Sie können einer zuvor erklärten Gestattung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Ebenso können Sie ohne Angaben von Gründen die Löschen der von uns über Sie gespeicherten Daten verlangen. Einer Löschung kann entgegenstehen, dass wir wegen eines Vertragsschlusses aus steuerlichen oder handelsrechtlichen Gründen zur weiteren Aufbewahrung verpflichtet sind.

pixelstats trackingpixel